Systec horizontaler Standautoklav HX

Artikelnummer: SYST_24008

Kategorie: Systec

Hersteller: Systec

Preis auf Anfrage
Typ

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Horizontale Standautoklaven Systec H-Serie
Systec HX, der Autoklav für alle Laboranwendungen, selbst für anspruchsvolle Sterilisationsprozesse nach neuestem Stand der Technik. Mit allen Möglichkeiten zusätzlicher Optionen zur Prozessoptimierung, um validierbare Sterilisationsprozesse durchzuführen.

  • Integrierter, von der Sterilisationskammer separierter Dampfgenerator
  • Anzahl der Sterilisationsprogramme (bis zu ...) 100
  • Bedienung über Touchscreen
  • Codegesicherte Zugriffsrechte zur Parameterveränderung und weiterer sicherheitsrelevanter Interventionen
  • Anschluss an externe Dampfversorgung
  • Vorprogrammierbare automatische Türöffnung bei Programmende
  • Zusätzlicher PT-100 Temperaturfühler im Kondensatablass
  • RS232-, RS485-, USB- und Ethernet Schnittstellen für externen Datentransfer (netzwerkkompatibel)
  • Interner Speicher zur Datensicherung von bis zu 500 Sterilisationszyklen
  • Start by clock, Timer für programmierbare Startzeit
  • Abdampfkondensation wassergekühlt, thermostatisch geregelt
  • Autofill automatische VE-Wassereinspeisung zur Dampferzeugung
  • Spezialprogramm für Vernichtungssterilisation mit pulsierender Aufheizung zur effizienteren Entlüftung
  • Warmhaltefunktion nach Programmende für Flüssigkeiten
  • Validierstutzen
  • Spezialprogramm für Durham Röhrchen
  • Gehäuse und Tragrahmen aus korrosionsbeständigem Edelstahl
  • Vorbereitet für Schnellrückkühlung (zum nachträglichen Einbau)
  • Vorbereitet für Vakuumeinrichtung (zum nachträglichen Einbau)
  • Vorbereitet für Trocknung (zum nachträglichen Einbau)
  • F0-Wert-Berechnung

optional:

  • Erweiterung Temperatur- und Druckbereich 150 °C / 5 bar
  • Schnellrückkühlung
  • Vor- und Nachvakuum
  • Abluftfiltration
  • Trocknung Superdry (nur in Kombination mit der Option Vakuumeinrichtung)
  • PC-Software zur umfangreichen Dokumentation (netzwerkfähig)
  • Integrierter Datenspeicher für bis zu 10.000 Sterilisationszyklen und zur Übertragung der Prozessdaten auf einen PC mittels eines USB-Sticks (Dokumentationssoftware erforderlich)

Bauart: horizontal
Temperatur max. (Autoklav): 140°C
Druck max. (Autoklav): 4,0 bar
Material Druckbehälter: Edelstahl 1.4571 (AISI 316 Ti)
Leistung (Autoklav): 18,0 kW
Kammerdurchmesser: 740 mm
Kammerhöhe bzw. -tiefe: 500 mm 750 mm 1000 mm 1250 mm
Breite (Autoklav): 930 mm
Höhe (Autoklav): 1780 mm
Tiefe (Autoklav): 1035 mm 1285 mm 1535 mm 1785 mm

Technische Daten

Typ Nutzraumabmessungen
Ø x Tiefe (mm)
Kammervolumen (Liter)
total / nominal
Außenabmessungen
BxHxT (mm)
HX-210 740 x 500 280 / 210 930 x 1780 x 1035
HX-320 740 x 750 385 / 320 930 x 1780 x 1285
HX-430 740 x 1000 495 / 430 930 x 1780 x 1535
HX-540 740 x 1250 602 / 540 930 x 1780 x 1785

Alle Typen: Heizleistung 18 kW, Elektroanschluss: 380 - 400 V, 50/60 Hz, Drehstrom drei Phasen plus Nullleiter, 32 A