Tuttnauer horizontale, vollautomatische Laborautoklaven EL-Serie

Artikelnummer: TUTT_24001

Kategorie: Tuttnauer

Hersteller: Tuttnauer

Preis auf Anfrage
Typ

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Tuttnauer EL - vollautomatische Laborautoklaven

Der Tuttnauer-Frontlader-Tischautoklav EL ist in Kammergröße von 23 bis 160 Litern erhältlich. Die EL-Modelle haben ein mikroprozessorbasiertes Bedienungsfeld.

Sterilisierungsanwendungen

  • Flüssigkeiten, z.B. Nährmedien und Pufferlösungen
  • Feste Stoffe, wie Pipetten, Rohre und Filter
  • Glasswaren und Plastikartikel
  • Klinikmüllsterilisierung

Die verschiedenen Anwendungen können durch das Standardprogramm des Autoklaven ausgeführt werden. Zusätzliche Optionen geben Ihnen mehr Kontrolle über die Resultate und über optimale, sichere und wiederholbare Sterilisierungsprozesse.

Kontrolle und Überwachung

  • Kontrollfunktionen
    • Hochpräzise Schaltkontrolle für perfekte Sterilisierungsresultate
    • Passwortsicherheit ermöglicht sicheren Zugang und Kontrolle
    • Unabhängige Temperatur- und Drucküberwachung
    • Zyklusinformationswiederherstellung bei Stromausfall oder Zyklusunterbrechung
    • Ausfallalarm - zeigt Zyklusausfall oder -unterbrechung an
    • Türalarm - zeigt an, wenn Tür offen steht
    • RS 232 PC-Verbindungsport für direkte Software-Updates und Fernwartung
  • Eingebauter Drucker
    • Die Laborlinie kann mit einem eingebauten Drucker geliefert werden, der den Zyklus dokumentiert, zusätzlich zu einer umfassenden LCD-Anzeige. Diese Funktion ist optional.
  • ADMC Software
    • Die ADMC Software ermöglicht komplette Kontrolle und Überwachung von bis zu acht Sterilisierern. Die Software kann Daten wiederherstellen, Diagramme und Ausdrucke erstellen, kontrolliert den Autoklaven und zeigt Daten in Echtzeit an.

Sicherheitsfunktionen

  • Türsicherheit: Die Verschlüsse des Autoklaves sind mit einer Reihe von unabhängigen mechanischen und digitalen Sicherheitsfunktionen ausgestattet.
    • Die Tür kann nicht geöffnet werden, wenn die Kammer unter Druck steht.
    • Dampf kann nicht in die Kammer eintreten, wenn die Tür offen ist.
    • Der Zyklus kann nicht starten, wenn die Tür offen ist oder wenn sie nicht ordnungsgemäß geschlossen wurde.
    • Die Tür kann nicht geöffnet werden bevor die Endtemperatur erreicht ist.
    • Die Tür kann nicht geöffnet werden, bis der Kammerdruck Raumdruck erreicht hat.
    • Die Tür kann erst dann geöffnet werden, wenn die Temperatur unter dem Sicherheitsniveau ist.
  • Allgemeine Sicherheitsfunktionen
    • Doppelte unabhängige Überwachung: Die kombinierte elektronische und mechanische Überwachung garantiert genaue Ergebnisse. Der Betreiber hat zwei voneinander unabhängige Mittel, Temperatur und Druck zu überwachen.
    • Sicherheitsventile: Die Kammer ist mit Sicherheitsventilen ausgestattet - sollte der Druck den Grenzwert überschreiten, öffnen sich die Sicherheitsventile.
    • Sicherheit des eingebauten Dampfgenerators: Ein Wasserlevelüberwachungssystem hält das Wasserlevel konstant und gewährleistet sicheres Arbeiten der Heizer.

Qualitätsfunktionen

  • Die Kammer besteht aus langlebigem rostfreien Edelstahl 316Ti mit hoher Korrosionsbeständigkeit.
  • Der Generator besteht aus rostfreiem Edelstahl.
  • Der Autoklav geht automatisch auf Standby-Modus wenn für vier Stunden keine Knöpfe oder Schalter betätigt wurden.
  • Der Autoklav kann einfach in Stand gehalten.
  • Abflusssicherheit: Die abfließende Flüssigkeit wird mit kaltem Leitungswasser gemischt, um die Temperature abzukühlen.

Normen und Richtlinien
Tuttnauers hochqualitative Laborautoklaven erfüllen die strengsten internationalen Normen und Richtlinien.

  • Druck: PED 97/23 EEC, EN 10028-7, ASME Code Sec VIII
  • Sicherheit: IEC/UL/EN61010-1, IEC 61010-2-040, EN 61326
  • Sterilisierung: DIN 58951 Series, ISO 17665-1:2006
  • Qualitätssystem: ISO 9001:2000, ISO 13485:2003

Modell: 5075 EL 5050 EL 3870 EL 3850 EL 3150 EL 2540 EL
Bauart: horizontal
Volumen (Autoklav): 23 l 40 l 62 l 85 l 110 l 160 l
Material Druckbehälter: Edelstahl 1.4571 (AISI 316 Ti)
Kammerdurchmesser: 250 mm 310 mm 380 mm 500 mm
Kammerhöhe bzw. -tiefe: 400 mm 490 mm 500 mm 690 mm 750 mm
Breite (Autoklav): 510 mm 600 mm 660 mm 880 mm
Höhe (Autoklav): 365 mm 450 mm 525 mm 700 mm
Tiefe (Autoklav): 545 mm 695 mm 696 mm 767 mm 875 mm 967 mm

Technische Daten

Typ Kammerdimensionen
(Ø x Tiefe) (mm)
Kammervolumen
(Liter)
Externe Dimensionen
(B x H x T) (mm)
2540 EL 250 x 400 23 510 x 365 x 545
3150 EL 310 x 500 40 600 x 450 x 695
3850 EL 380 x 490 62 660 x 525 x 695
3870 EL 380 x 690 85 660 x 525 x 875
5050 EL 500 x 500 110 880 x 700 x 767
5075 EL 500 x 750 160 880 x 700 x 967